Stress

Stress

Stress gehört zu den starken ungesunden Gedanken, denn meist handelt es sich um Disstress und nicht um Eustress. Stress hat viele Gesichter, ist individuell völlig unterschiedlich und kann von außen kommen oder hausgemacht sein. Allgemein betrachtet ist Stress immer ein gefühltes Zuviel, also mehr als dir persönlich guttut. Zu viel Druck, zu viel Termine, zu viel Arbeit, aber auch zu viel Leid, was immer das für Leid sein mag. Gerade für Leid, Unruhe und inneren Unfrieden haben wir schon diverse BASICS. Deshalb konzentrieren wir uns bei diesem SPECIAL DenkRezept STRESS oder Stress-Meditation auf die Situation, dass du vor lauter Stress gar nicht mehr weißt, wo du anfangen sollst. In diesem Fall sind Achtsamkeit und klarer Kopf gefragt. In hektischen Zeiten zufrieden und im Fluss zu bleiben – das trainierst und verinnerlichst du mit dieser Stress-Meditation. Hol dir die mp3 auf dein Gerät und übe sie aktiv, indem du zuhörst und – so gut du kannst – mitsprichst und nachmachst.

Download