Fitness

Fitness

Die Vorstellung von Fitness kann sehr unterschiedlich sein. Unter anderem hängt sie vom Alter und von der Zielsetzung ab. Was jedoch für alle gilt: Fitness beginnt im Kopf, und du wirst nur dann langfristig erfolgreich für deine Fitness sorgen, wenn du die richtige mentale Einstellung dazu hast. Also deine Körperarbeit lieben lernst und nicht als mühselige Schinderei betrachtest. Mit einem fitten Körper bist du physisch wie psychisch immer besser für die Herausforderungen des Lebens gerüstet. Das richtige Fitness-Bewusstsein in deinem Kopf zu verankern und zu trainieren, und dabei auch in Balance zu bleiben, ist das Ziel dieses Denkrezeptes. Dabei heißt eine Denkformel MEIN TRAINING GIBT MIR KRAFT UND SCHWUNG UND HÄLT MICH JUNG. Die Ergänzung „HÄLT MICH JUNG“ ist optional und kann auch weggelassen werden. Klick dich rein ins DenkRezept FITNESS.

Download