Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Geltungsbereich
    Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGBs.
  1. Vertragspartner, Vertragsschluss
    Der Kaufvertrag kommt zustande mit McDenk, Beate Latz-Becker. Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.
  1. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
    Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.
  1. Lieferbedingungen
    Wir liefern ausschließlich online und stellen einen entsprechenden Link zur Verfügung. Eine Rückgabe der digitalen Denkrezepte und/oder der Rücktritt vom Kauf ist nicht möglich. Die Inhalte der Denkrezepte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung an Dritte und jede Art der kommerziellen Verwertung der Denkrezepte und Inhalte sind untersagt.
  1. Bezahlung
    In unserem Shop steht Ihnen PayPal als Zahlungsart zur Verfügung. Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
  1. Haftung
    Die Nutzung der Denkrezepte sind keine Therapie und kein Ersatz für medizinische oder psychiatrische Behandlung. Die Nutzung setzt eine normale psychische und körperliche Belastbarkeit voraus. Es gilt als vereinbart, dass die Nutzer auch für die möglichen Erfolge und therapeutischen Effekte vollkommen selbst verantwortlich sind und McDenk von jeglicher Haftung freistellen.
  1. Streitbeilegung
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

    AGB basiert auf dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.